Organspende

Eine Organspende kann Menschen, die einen schweren Unfall erlitten haben oder Menschen, die unheilbar erkrankt sind, das Leben retten. Ob man sich dafür entscheidet, nach dem Tod ein Organ zu spenden, ist eine sehr persönliche Sache und hängt von ethischen oder religiösen Überzeugungen ab. Fällt die Entscheidung positiv aus, muss man unbedingt einen Organspenderausweis mit sich führen. Dieser weist sie vor Ärzten und Sanitätern als Organspender aus und macht erkenntlich, dass Sie einverstanden sind, wenn Ihnen ein gesundes Organ entnommen wird.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Gesundheit

Weitere Informationen über den Organspendeausweis

Organspende